Samstag, 3. März 2012

Radfahren ist toll \o/

Heute hatten wir mal wieder einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling. Ich habe den Sonnenschein gleich dazu genutzt, auf den Markt zu radeln. Aber irgendwie war mir die Strecke zu kurz (trotz Winterpause) - oder mein Bewegungsdrang zu gross.
So bin ich dann noch zu mylys geradelt und habe mir dort einen netten Stricknachmittag gemacht. Ok, ich habe die fehlende Kondietion gemerkt und Gegenwind war nicht gerade förderlich. Aber es hat Spass gemacht! Ich habe es geschafft, meine Stulpen fertig zu stellen und sogar auch alle Fäden vernäht. Auf dem Rückweg habe ich sie dann gleich angezogen und mir gefällt es, zur Abwechslung mal farblich genau passende Mütze und Stulpen zu haben :)



Effervesce
Garn: Wollmeise Twin Neptun
Verbrauch: 69g (215m)

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wunderschöne Farbe,tolle Stulpen.
Bei diesem tollen Wetter heute,habe ich draussen gesessen und gestrickt:)
LG Sonja

Tanja hat gesagt…

Guten Morgen,

da bin ich aber neidisch.

Du kannst mit dem Rat zu Mylys fahren!!

Ich wohne nicht weit entfernt von HH, aber ich habe es bis jetzt nicht geschafft in den Laden zu fahren.

Toller Start in die Fahrrad-Saison.
Ab Morgen geht es wieder mit dem Rad zur Arbeit.

Lg
Tanja

Domics Pinnwand hat gesagt…

Ich hab gestern die Gartensaison eröffnet, hab gejätet und so - und heute prompt Muskelkater! Schöne Stulpen, das! Mir gefällt aber auch die Stricktulpe sehr gut!

Rubicon hat gesagt…

Danke für Eure netten Kommentare :)
Zum draussen sitzen war es bei uns noch nicht warm genug. Und Muskelkater hab ich heute auch... Gestrickt wird trotzdem!

LG,
Rubicon.

Rubicon hat gesagt…

ach so - die Stricktulpe ist nicht von mir, war Ladendeko und machte sich farblich gut ;)
Sind zwar nur gut 6 km zu mylys (und nochmal soviel zurück), aber die merk ich heut auch in meinen Gräten :/

Lena hat gesagt…

Muster, Farbe und die Stricktulpe von Mylys gefällt mir ausgesprochen gut :) Wie wunderbar muss es sein, einfach so los raddeln zu können, sich in ein Strickcafé zu setzen und dann auch noch ein Projekt fertig zu stellen :D Ein sehr gelungener und beneidenswerter Nachmittag ;)

Liebe Grüße,
Lena