Donnerstag, 8. Dezember 2011

Knitty ist online

Da die Knitty ihren Publikationsrhythmus umgestellt hat, gibt es dieses Jahr 2mal Winter. Zumindest als online-Ausgabe, und so gibt es jetzt die Winter bis (dt: Zugabe) 2011-Ausgabe

Es sind wieder einmal bekannte Namen vertreten, wie z.B Norah Gaughan, Stephen West, Sivia Harding, Veera Välimäki.

Dem Technik- bzw. Smartphone Hype geschuldet ist Teknika - Handschuhe, mit denen man sein Smartphone benutzen kann. Allerdings funktioniert das nicht nur mit diesem, sondern auch mit anderen Anleitungen - das Geheimnis heisst conductive thread (leitendes Garn).


Mir gefällt Vale von Norah Gaughan - zumindest das Zopfmuster, die Jacke würde ich nicht nur länger stricken, sondern auch eine andere Front-Lösung wählen.


Irgendwie sind sich seine Anleitungen ziemlich ähnlich, aber warum soll man ein Erfolgskonzept auch ändern ;) Der Schal Grove wird sicherlich viele Projekte auf Ravelry haben:


Socken dürfen natürlich auch nicht fehlen, und auch diesmal gibt es mit Achilles Heal wieder eine ungewöhnliche Konstruktion:

Insgesamt sind wieder viele schöne Sachen dabei - nichts, was bei mir spontan den "muss ich sofort nachstricken" Reflex auslöst, aber manches muss ja mit der Zeit erst reifen.

Kommentare:

Projektmanagerin: hat gesagt…

hmmm. und wo man den conductive thread herbekommt, steht das da auch?
wenn man die Quellen kennt, ist ja alles ganz einfach...
:-)

Rubicon hat gesagt…

"Zufällig" hat die Designerin solches Garn in ihrem etsy-shop...
Das gibt es auch anderswo, z.B. hier: http://www.watterott.com/de/LilyPad-Bobbin?x1118e=7272o00i1r72ejo35ltioljih3

Projektmanagerin: hat gesagt…

Son Zufall... :-) Danke für die Zusatzinfo!