Dienstag, 8. November 2011

Die verstrickte Dienstagsfrage 45/2011

Das Wollschaf fragt:
Angenommen, du sitzt auf dem Sofa (Sessel, Bank, Stuhl…) und strickst. Was brauchst du unbedingt in Griffweite?



Da ich gern und viel unterwegs stricke (sei es im Sommer bei schönem Wetter im Stadtpark oder aber bei Stricktreffen), habe ich mein Täschchen mit wichtigen Strickutensilien immer parat: Schere, Häkelnadel, Maschenmarkierer, Massband, Stopfnadeln. Ganz wichtig auch dieser kleine Pinökel, mit dem man die KnitPro-Nadeln wieder festdrehen kann - zur Not tut's auch eine Büroklammer.
Ansonsten benötige ich noch die Anleitung, entweder in Papierform oder elektronisch auf dem Laptop/Telefon sowie einen Stift für Notizen und/oder Modifikationen.
Ausserdem etwas zu trinken sowie (wenn ich alleine stricke) meinen MP3-Player mit Hörbuch oder TV/DVD, damit es nicht zu langweilig wird.

1 Kommentar:

seine_sarah hat gesagt…

Ooh ja,... Hörbücher sind klasse bei solchen Tätigkeiten :)

http://seine-sarah.blogspot.com/